Informationen

LandesDiasporaTag 2018 in Nürnberg

Der große Saal im Amt für Gemeindedienst in Nürnberg war bis auf den letzten Platz gefüllt. Die beiden Diasporawerke in Bayern, Gustav-Adolf-Werk und Martin-Luther-Verein, hatten im Juni wieder zu einem gemeinsamen LandesDiasporaTag eingeladen und sind mit dem Thema Ukraine auf großes Interesse gestoßen. Vielleicht auch, weil es in den Medien still geworden ist um die Ukraine. Die Ereignisse auf dem Maidan, die Annexion der Krim oder der militärische Konflikt im Osten des Landes sind kaum mehr im Gespräch. Ebenso wenig wie die vielen Menschen, die aufgrund der Ereignisse und der gegenwärtigen Situation Not leiden. Doch nicht nur das Land, auch die Deutsche Evangelisch -Lutherische Kirche in der Ukraine (DELKU) befindet sich wegen interner Spannungen in einer großen Krise.

Weiterlesen …